Logo

Mathe Physik Informatik Lehrer Kontakt
zurück Inhalt Weiter

Mathematik - Klassenstufe 9
 
Übergang Klassenstufe 8 - 9 : Bist du fit?
linklink Klapptest Terme vereinfachen und Gleichungen lösen 
(Nur in der Excelversion: zufallsgenerierte Klapptests und somit immer wieder neue Aufgaben)
linklink Klapptest Terme vereinfachen (verschiedene Rechenregeln) 
(Nur in der Excelversion: zufallsgenerierte Klapptests und somit immer wieder neue Aufgaben)
linklink Klapptest Funktionsgleichungen bestimmen, Schnittpunkte mit den Achsen ermitteln, ... 
(Nur in der Excelversion: zufallsgenerierte Klapptests und somit immer wieder neue Aufgaben)
linklink Klapptest Bruchgleichungen lösen 
(Nur in der Excelversion: zufallsgenerierte Klapptests und somit immer wieder neue Aufgaben)

Klassenstufe 9 - Quadratische Funktionen und Gleichungen
link Lernhilfe Quadratische Funktionen
link Lernhilfe Quadratische Funktionen: Umformungen Scheitelpunkt-, Normal- und faktorisierte Form
linklink Klapptest Quadratische Funktionen: Umformungen Scheitelpunkt-, Normal- und faktorisierte Form
(Nur in der Excelversion: zufallsgenerierte Klapptests und somit immer wieder neue Aufgaben)
link Lernhilfe Lösungsstrategien zur Lösungen von Gleichungen
link Lernhilfe Nullstellen von quadratischen Funktionen in Normal- und Scheitelpuntform finden. 
linklink Klapptest Berechnungen von Nullstellen von quadratischen Funktionen
(Nur in der Excelversion: zufallsgenerierte Klapptests und somit immer wieder neue Aufgaben)
linklink Klapptest Berechnungen von Nullstellen von quadratischen Funktionen (mit PQ-Formel)
(Nur in der Excelversion: zufallsgenerierte Klapptests und somit immer wieder neue Aufgaben)
link vorlage Excel-Vorlage: Quadratische Funktionen -Auswirkungen der einzelnen Werte auf den Funktionsgraph



Quadratische Funktionen und Gleichungen
Aufgabe: Faktorisierte Form in Normalform

Gegeben sei die folgende quadratische Funktion in faktorisierter Form.

Zur Bestimmung der Normalform einfach die beiden Klammern ausmultiplizieren:

f(x) = x² + x +

f(x) = ( x +  ) . ( x + )
zurück Inhalt Weiter